PRESSE INFO 23.10.2021 Veranstaltungsreihe ULKer 3KidS

Sportlicher Nikolaus

Mit Spannung erwarteten die 33 Gäste in der ausverkauften Kilianstube Gunther Raupach.
Der Mann, der im letzten Jahr coronabedingt nicht auftreten durfte.
Gleich zu Anfang erklärte er mit viel Witz seinen verblüfften Gästen, warum die
Coronabedingungen der einzelnen Landesverordnungen für den Ottonormalverbraucher
so schwer zu verstehen sind. Es liegt am Terminkalender der Volksvertreter und dem
Leitspruch „ hängt die Sau erst einmal am Haken, kann man einen Schnaps vertragen“.

Das es nicht ratsam ist, am 6.Dezember jeden Nikolaus, der an der Tür klopft auch herein
zulassen, wurde den Gästen zwischen den Lachkrämpfen an Gunther Raupachs
Beispielen mehr als deutlich. Der Nikolaus in der Kilianstube war allerdings prächtig
geeignet, die Lachmuskeln zu trainieren.

Was einem älteren Mann bei Glätte so alles passieren kann wurde nicht nur pointenreich
glossiert. Nein – zur Freude der Gäste zeigte Gunther Raupach dies auch durch eine
überaus sportliche Einlage, den Senioren Spagat.

Abgerundet wurde der Abend durch eine gekonnt vorgetragene Reise durch Deutschlands
Dialekte von Hamburg, Dresden, Friesland, Saarland, Hessen, NRW. Schwaben über
München bis in die Pfalz. Als Leitmotiv wählte Gunther Raupach hierzu die
„Schlüsselszene eines Erotikfilms“, in dem er im jeweiligen Dialekt sowohl die weibliche als
auch die männlich „Hauptrolle“ synchronisierte, im wahrsten Sinne des Wortes der
Höhepunkt des Abends.

Eingerahmt wurde das Programm durch ein perfektes drei Gänge-Menü, kreiert von
Chefkoch Frank Krapp.

Ein rundum gelungener Abend mit hochzufriedenen Gästen.

Die KidS – Reihe wird in den kommenden Wochen fortgesetzt mit

Autorenlesungen mit Weinprobe: Helge Weichmann 19.11.2021,
                                                                     Andreas Wagner    25.11.2021

Event mit Weinprobe :maULKorb                   05.11.2021,
                                              Herpes House Band 21.11.2021

Kartenreservierungen (Restkarten) nur online über

Kartenbestellung_Kiliansstubb@t-online.de

möglich.

Ein Teil der Einnahmen aus der KidS – Veranstaltungsreihe werden von der KG ULK zur
Unterstützung der Flutopfer im Ahrtal gespendet.