De Ausscheller määnt

Auch isch halt misch dro

In de Geschäfte wird immer widder per Lautsprecherdurschsage drum gebede Abstand zu halte un en Mund-Naseschutz zu trache. Wie ihr uff dem Foto seht, halt aach ich misch an die Hygienevorschriften un folge rund um die Uhr dene gesetzlische Vorgabe.

Seit Monade hert mer in de Presse nix mehr anderes als Corona. Dodursch sind die Milliardelöcher Stuttgart 21 unn Flughafe BER in den Hinnergrund getrete. Laubenum hodd aach so e Millioneloch, es kümmert awwer niemand. De Kinnergarten in de Rüsselsheimer Allee steht seit Jahre (!) leer. Zuerst mußde die Kläänste und Klänne in en Kinnergarte noch Weisenau. Donn hodd mer blitzschnell, noch ca. 2 Jahr, bei de Stadt Meenz reagiert und hodd en Container Kinnergarte errichtet. Dess alde Gebäude steht noch immer leer, Bau unn Renovierungsmaßnahme Fehlanzeige. Ja, wie hästs so schee: “Gottes Mühlen malen langsam – aber sie malen.” Dess iss wie mit em Bier, wenn Pils trinke willst, muß de e bisje warte. Gut Ding will ewwe Weile hawwe.

Ich wage mer gar nit auszumale wie dess wird, wenn die nei Halle bei uns gebaut wern soll. Ob dess innerhalb vun 10 Jahr was wird? Leider interessiert dess unser Politiker en feuchte Kehricht. Aber wehe in China platzt en Sack voll Reis. Nicht auszudenke.

Ihr liebe Politiker, denkt doch emool bitte dran, dass es in de BRD Leit gibt die euch all, egal ob Kommunal- oder große Politik, gewählt habbe und die erwarte, dass sich Dinge bei uns bewesche. Do dezu gehern aach die Jüngste in unserm Land. Die sinn nämlich die Zukunft von morsche.

Wenn die Wahl vor de Tür stehe wird ihr all so aktiv und versprecht de Himmel uff Erde. Gibt euch doch emool Müh und halt nur ein klääne Teil vun dem was ihr versprecht durch.

Des määnt widder

Eiern Ausscheller